Zum nun schon traditionellen Osterfeuer an der Sportplatzanlage Wohlfahrtsstraße lädt die „Alte Herren“-Mannschaft der Fußballabteilung unseres Vereins alle Mitglieder, Anwohner der Platzanlage – also auch die Bewohner der Asylbewerber-Unterkünfte – und Ehrenfelder ein. Eine besondere Einladung erhalten auch die beiden Kindertagesstätten, mit denen der Verein kooperiert – bei der Outlaw-Kita Königsallee ist die DJK Teutonia ja seit dem letzten Jahr offizieller Sport-Kooperationspartner im Rahmen des zertifizierten Bewegungskindergartens.

Am Samstag dem 20.6. laden die "Alten Herren" der Fußballabteilung zum Turnier mit Altherrenmannschaften aus dem Ehrenfelder Umfeld! DasTurnier beginnt um 12 Uhr auf dem Platz an der Wohlfahrtsstraße. Im Anschluss an dasTurier - ca. um 18 oder 19 Uhr - wird im Rahmen einer Party zum Motto "80er-Jahre" gefeiert. Der Entritt ist frei!

Ratsfrau Barbara Jessel von den Grünen in Bochum schlug unseren Sportverein für die im vergangenen Jahr vom Landesverband der Grünen geschaffene Auszeichnung für Vereine vor, die sich für die Menschenrechte und die Integration von Flüchtlingen und gegen Rassismus einsetzen. Unser Verein teilt sich die Auszeichnung mit dem Verein „Ausbildung statt Abschiebung“ aus Bonn, der Flüchtlingen Hilfe bei der Schul- und Berufsausbildung bietet.

Seiten

Subscribe to DJK Teutonia Ehrenfeld 1913 e.V. RSS