Am Samstag dem 20.6. laden die "Alten Herren" der Fußballabteilung zum Turnier mit Altherrenmannschaften aus dem Ehrenfelder Umfeld! DasTurnier beginnt um 12 Uhr auf dem Platz an der Wohlfahrtsstraße. Im Anschluss an dasTurier - ca. um 18 oder 19 Uhr - wird im Rahmen einer Party zum Motto "80er-Jahre" gefeiert. Der Entritt ist frei!

Ratsfrau Barbara Jessel von den Grünen in Bochum schlug unseren Sportverein für die im vergangenen Jahr vom Landesverband der Grünen geschaffene Auszeichnung für Vereine vor, die sich für die Menschenrechte und die Integration von Flüchtlingen und gegen Rassismus einsetzen. Unser Verein teilt sich die Auszeichnung mit dem Verein „Ausbildung statt Abschiebung“ aus Bonn, der Flüchtlingen Hilfe bei der Schul- und Berufsausbildung bietet.

Simone Brand engagiert sich für die Dritte Senioren-Mannschaft unserer Fußballsenioren und lobt das soziale Engagement des Vereins, nicht nur in Hinblick auf die Asylbewerber! Simone Brand: "Ich werde 250 Euro spenden, wenn 100 weitere Unterstützer jeweils 25 Euro spenden.“ Diese Art der Spendenaktion heißt PledgeBank (Pledge = Versprechen). Zum kompletten Artikel der WAZ gelangen Sie über den folgenden Link:

Zur Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins lädt der Vorstand die Mitglieder für den 27. Oktober 2014 um 19.00 Uhr in die Jugendbegegnungsstätte des Vereins auf dem Sportplatz an der Wohlfahrtsstraße ein. Wesentliche Tagesordnungspunkte sind die Neuwahlen des gesamten Vorstands. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten!

Seiten

Subscribe to DJK Teutonia Ehrenfeld 1913 e.V. RSS