2. Heimsieg im 2. Heimspiel Vorherige Seite Nächster Auswärtssieg Nächste Seite 1. Saisonsieg

2. Heimsieg im 2. Heimspiel

Spieltag: DJK Teutonia Ehrenfeld – SV Phönix Bochum 2

Aufstellung: Scheunemann, Pahl, Ruhe, Mertel(90.Vasic) , Rudzynski, Schulte, Impellizzeri, Sill, Dashti(74.Mantey), Knezovic, Freitag

Zweites Heimspiel für unsere Mannschaft. Da wir leider keinen Torhüter hatten, mussten wir auf Ben, aus der dritten Mannschaft, zurückgreifen. Daher erstmal ein dickes Dankeschön an die dritte Mannschaft, sowie Ben selber, der seine Sache sehr sehr souverän meisterte und bei einem Schuss aus 16 Metern keine Chance hatte, als der Ball gegen den Innenpfosten und dann ins Tor sprang.
Aber von vorne. Das Spiel startete 15 Minuten später, da sich im Spiel vor uns ein Spieler schwer verletzte. Von hier auch nochmal gute Besserung. Nun zu uns. Wir hatten uns sehr viel vorgenommen und so begangen wir auch.
Nach einer schönen Kombination über die rechte Seite hatte Parsa nach 3 Minuten die Chance per Kopf zum 1:0, jedoch erwischte er den Ball aber leider nicht richtig. Egal Mund abgewischt und weiter. In der 15 Minute war es dann soweit, als wir uns wieder über außen durchsetzen konnten und Ingo den Querpass dann erfolgreich zum 1:0 einschieben konnte.
Wir kontrollierten das Spiel, unsere Abwehrreihe stand sicher und zusammen mit unserem Mittelfeld ließen wir den Gegner und Ball laufen.
Bis zur Halbzeit konnten wir aber keine weiteren Tore erzielen, sodass es mit 1:0 in die Kabine ging.
Die zweite Halbzeit begann eigentlich wie die erste aufhörte, aber durch nur eine Unaufmerksamkeit konnte der Gegner das 1:1 erzielen.
24 Minuten blieben unserer Mannschaft noch um die 3 Punkte mitzunehmen.
Wieder einmal war es eine schöne Kombination unseres Mittelfeldes, die Ingo zur 2:1 Führung nutzen konnte.
Schließlich warf Phönix alles nach vorne und wir konnten Kontern. Einer dieser Konter konnte Dominik per Kopfball zum Endstand von 3:1 abschließen.
Drei Minuten später waren wir glücklich und auch schnell weg, da zahlreiche von uns noch ins Stadion zum VfL wollten.

Nächste Woche Sonntag, den 19.09.2021 um 15:00 Uhr, geht es zum Favoriten nach Eppendorf. Dort wird unsere Mannschaft alles daran setzen, die nächsten Punkte einzufahren.