Auswärtsniederlage Vorherige Seite Niederlage im... Nächste Seite 4. Heimsieg in Folge

Auswärtsniederlage

Am letzten Sonntag trat unsere zweite Mannschaft auswärts beim VfL Winz-Baak an. Es stand eine schwere Aufgabe vor uns.

In der ersten Halbzeit merkte man beiden Teams an, dass man den Weg nach vorne suchte. So fielen recht früh die ersten Treffer. Nach dem 1:0 für den VfL konnte der lang verletzte und vermisste Niko direkt den Ausgleich erzielen. Durch zwei Fahrlässigkeiten in der Abwehr fing man sich dann vor der Pause die weiteren Gegentreffer. Alle drei Tore hätten nicht sein müssen, aber so ging man mit einen 3:1 Rückstand in die zweite Halbzeit. Durch die gute Einstellung der Mannschaft, mit dem Willen die Partie nochmal zu drehen, fand man besser ins Spiel und konnte in der Schlussphase ein Tor durch Bashar erzielen. Nun warf man alles nach vorne und kassierte durch einen Konter den Schlusstreffer zum 4:2. Man konnte sich stellenweise gut behaupten und mit einen starken Gegner mithalten. Individuelle Fehler in der Verteidigung waren ausschlaggebend, aber die Moral hat gestimmt.

Am nächsten Sonntag, den 10.04.2022 um 13:00 Uhr, kommt es zum Duell gegen die dritte Mannschaft von Teutonia Ehrenfeld.