Auswärtssieg Vorherige Seite Nächstes Freundschaftsspiel Nächste Seite Zweiter Sieg in Folge

Auswärtssieg

Am letzten Sonntag trat unsere zweite Mannschaft zuhause gegen Hedefspor Hattingen III an.

Nachdem gegen Märkisch Hattingen II der erste Rückrundensieg gelang, fuhr man auch zum nächsten Gegner mit dem Willen den nächsten Dreier einzusacken. Gewarnt den vermeintlich schlechteren Gegner nicht zu unterschätzen ging es in die erste Halbzeit. Teutonia hatte das Spiel in der Hand und wie so oft auch einige gefährliche Torchancen. Somit konnte Dabag recht früh das 0:1 erzielen. Allerdings hielt der Gegner sehr gut dagegen und auch auf der anderen Seite hatten sich Chancen zum Torerfolg ergeben. Zur Pause stand es somit 0:1. In der zweiten Halbzeit spielte Teutonia dann etwas mutiger nach vorne, wodurch sich Torchance an Torchance reihte, der Ball aber nicht ins Eckige wollte. Ein gefährliches Spiel, da sich der Gegner bis zum Schluss gewehrt und auf Konter gelauert hatte. Erst in der Nachspielzeit konnte Bashar das erlösende 0:2 erzielen. Schade das die vielen Möglichkeiten zum Torerfolg nicht genutzt wurden, aber eine erneute disziplinierte Mannschaftsleistung. So kann es weitergehen.

Am nächsten Sonntag, den 27.03.2022 um 13:00 Uhr, tritt unsere zweite Mannschaft zuhause gegen SG Hill Hattingen an und wird versuchen den nächsten Sieg einzufahren.