F-Jugend schließt Turnierteilnahme mit großem Erfolg ab Vorherige Seite Knapper Auswärtssieg Nächste Seite Sieg in der ersten Pokalrunde

F-Jugend schließt Turnierteilnahme mit großem Erfolg ab

Bevor nun die erste Meisterschaftssaison unserer F-Jugend beginnt, hatten wir zuvor die Turnierteilnahme von SC Werne 02 zu absolvieren. Mit Mannschaften wie SW Eppendorf II, RW Germania, Waldesrand Linden II, SC Werne II und Tus Querenburg III standen fünf Spiele bei sehr heißen Temperaturen an, die es galt spielerisch so gut wie möglich zu gestalten.
Spieler und Betreuer waren hoch motiviert und die zahlreichen Teutonenfans trugen ihr übriges am Spielfeldrand mit großer Unterstützung dazu bei.
Als Ziel setzte man sich weitere Erfahrungen zu sammeln und die Mannschaft weiter zu festigen. Das gelang uns mannschaftlich sehr gut.
unter dem Mannschaftsmotto: „Einer für alle – alle für einen“ kamen nicht nur drei Siege, ein Unentschieden und am Ende eine unglückliche knappe Niederlage heraus, sondern auch die Erkenntnis, was die Mannschaft durch Zusammenhalt, Kampf und die regelmäßige Teilnahme am Training und Umsetzung aller Übungen schaffen kann.
Am Ende ein großes Erlebnis aller, das mit einem Pokal für jedes Kind belohnt wurde.
Ein großer Dank an alle, die neben der großen Unterstützung am Spielfeldrand die Kinder mit Melone, Schnitzelchen, sowie Süßes und Saures neben den vielen Leckereien, die SC Werne 02 angeboten hat, beköstigt haben.
Es war ein tolles, gut organisiertes Turnier von SC Werne 02. Wir haben bereits für das nächste Jahr zugesagt.