Niederlagenserie setzt sich aufgrund unglücklicher Heimniederlage fort Vorherige Seite Niederlage zum... Nächste Seite Zweiter Sieg in Folge

Niederlagenserie setzt sich aufgrund unglücklicher Heimniederlage fort

Am vorletzten Hinrundenspiel traf unsere zweite Mannschaft zu Hause gegen Hedefspor Hattingen II an.

Die Vorzeichen für die Partie gegen Hedefspor konnten nicht schlechter sein. Negativserie, eine lange Liste an Ausfällen.
Und dennoch muss man vorweg nehmen: Ein riesen Kompliment an die Spieler, die auf dem Platz standen! Sie haben alle gekämpft und ihr Bestes gegeben. Von Anfang bis Ende.
Man konnte lange Zeit die Null halten und man spielte sogar zeitweise besser als die Spiele zuvor. Das Miteinander auf dem Platz, ohne viel Gemeckere half dabei immens. In der 58. Minute ging der Gast jedoch mit 1:0 in Führung. Unsere Mannschaft zeigte Moral und konnte durch Mostafa den Ausgleich erzielen. Jedoch ging der Gast aus Hattingen kurze Zeit später wieder in Führung. Unser Team warf alles nach vorne, jedoch wollte der Ausgleich nicht fallen. In der 90. Minute konnte der Gegner auf 3:1 erhöhen und somit das spiel für sich entscheiden.

Am letzten Hinrundenspieltag tritt unsere Mannschaft, am Sonntag den 12.12.2021 um 14.30 Uhr, bei RSV Hattingen an.