Niederlagenserie setzt sich fort Vorherige Seite Heimsieg zum... Nächste Seite Hohe Auswärtsniederlage

Niederlagenserie setzt sich fort

Spielbericht der Mannschaftsverantwortlichen Sabine Schwark.

Wir waren für das Spiel wieder mal dünn besetzt, so dass zwei Mann von unseren Altherren aushelfen mussten; Joschka im Tor und auch Ebbe in der Startelf.
CSV war nicht überlegen, ging aber nach 15 Minuten in Führung. Das Ergebnis wurde mit in die Kabine genommen. Nach Wiederanpfiff auch keine Überlegenheit des Gegners. Ebbe hatte die große Chance zum Ausgleich doch leider keinen starken linken Fuß. In der 55. Minute wurde unsere Mannschaft unnötigerweise durch eine gelbrote Karte geschwächt und man musste den Rest des Spiels mit 10 Akteuren auskommen. Die Mannschaft kämpfte aber vergebens. Mit drei weiteren Treffern ging das Spiel verloren; wer weiß, was wir komplett noch hätten ausrichten können? So nehmen wir im nächsten Spiel zu Hause gegen Hedefspor Hattingen II einen neuen Anlauf.