Sieg der Moral Vorherige Seite Unentschieden im Heimspiel Nächste Seite Nächstes Auswärtsspiel...

Sieg der Moral

Unsere 3. Mannschaft hat einen 5:3 Auswärtssieg bei Hedefspor Hattingen III gefeiert. Nach zweimaligem Rückstand konnte sie ihren 2. Saisonsieg einfahren.

In der ersten Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel. Mit einem Steilpass von Julian in die Schnittstelle der Abwehr dachte der Gegner, es sei Abseits, jedoch funktionierte deren Abseitsfalle nicht, sodass Pascal frei durch war und vor dem Tor eiskalt zur Führung traf. Kurz vor der Pause konnte die Heimmannschaft ausgleichen. In der 2. Halbzeit wurde das Heimteam immer stärker und traf verdient zur Führung. Unsere Mannschaft zeigte jedoch eine gute Reaktion und konnte mit einem Volleyschuss durch Parsa ausgleichen. Trotz des Ausgleichs spielte Hedefspor Hattingen III weiterhin nach vorne und konnte erneut in Führung gehen. Bloß eine Minute später konnte Tom jedoch zum 3:3 treffen, nachdem er einen langen vor dem Torwart erwischte und ins leere Tor einschob. Das Spiel war jedoch lange noch nicht vorbei. In der Folge erspielte sich der Gegner wieder mehrere Torchancen, die jedoch unser Torwart Ben mit einigen klasse Paraden zunichte machte. In die Drangphase des Gegners hinein, konnte Parsa mit seinem zweiten Treffer unsere Mannschaft in Führung bringen. Daraufhin hat unsere Mannschaft das Spiel besser unter Kontrolle bekommen und konnte durch Noah noch das 5:3 erzielen.

Durch diesen Sieg konnte sich unsere 3. Mannschaft mit nun 7 Punkten nach 4 Spielen auf den 4. Tabellenplatz verbessern.

Am Sonntag steht das nächste Heimspiel um 13:00 Uhr gegen Vfl Winz-Baak an.